dnb Erfahrungsbericht Räuchermischung

Erfahrungsbericht Räuchermischung dnb

Moin moin,

Hab mir die Kräutermischung dnb mal bestellt weil sie nicht ganz so stark sein soll und ich genau sowas gesucht habe. Die Jural Mischungen waren in letzter Zeit nicht so ganz meins, also hab ich mich dazu entschlossen es einfach mal mit dnb zu probieren.

dnb raeuchermischungNach dem Öffnen kommt mir erstmal ein Geruch entgegen der etwas von anderen Mischungen abweicht. Nicht wirklich unangenehm, aber auch nicht anziehend. Die Konsistenz ist mittelgrob bis grob, das hängt auch von der Auslegung ab, aber ich würde es als grobe Mischung bezeichnen.

Verräuchert habe ich dann ein Stäbchen mit ca. 0,2g Inhalt. (wohlgemerkt nicht ganz verräuchert)Nach dem ersten anzünden regt sich erstmal einige Minuten nichts. Etwa 5min später setzt ein leichter Flow ein. Dieses Feeling wird noch angenehmer und steigert sich für etwa 20min. Nach den ersten 10min hatte ich bereits mit dem Räuchern aufgehört, aber die Wirkung kommt stückweise. Es dauert eine weiter viertel Stunde bis das Gefühl langsam abflacht.

Mein Fazit:

Ich habe schon gemerkt das ich von dieser Räuchermischung mehr gebraucht habe als von anderen. Da ich aber ohnehin nach einer verträglichen Kräutermischung gesucht habe, war ich mit dieser Mischung voll zufrieden! Liebhaber der Hardcore Mischen sollten jedoch einen weiten Bogen machen!!!

Gruß

Orax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.