Räuchermischung Armageddon

Nachfolgend ein eingesendeter Erfahrungsbericht von Kathrin S. aus Quedlinburg:

Die Armageddon Mischung ist für mich der absolute Burner. Ich genieße sie regelmäßig, in der Gruppe mit Freunden. Also, die Mischung wird, wie die meisten anderen auch in einem bedruckten 3 g Alu-Beutel geliefert und kostet natürlich auch so ca. 30 Euro (die letzten Male war in den Päckchen aber immer mehr als nur 3g drinne). Die Investition lohnt sich auf jeden Fall, denn nicht umsonst handelt es sich hierbei um meine Lieblingsmischung. Ich würde gern von dem ersten Abend erzählen, an dem ich die Mischung mit Freunden ausprobiert hab, um zu zeigen, wie genial die Wirkung dieser Räuchermischung ist. Ich habe also zu einem geselligen Abend eingeladen und einige meiner Freunde nahmen die Einladung dankend an. Wir waren dann sechs Leute, die ein gemütliches Sit-In inklusive Armageddon Feeling genießen wollten. Das Mischungsverhältnis entspricht den üblichen Vorgaben, nämlich sau wenig, und davon die hälfte:-D nein im Ernst, es ist eine der stärksten Kräutermischungen überhaupt, also ca. 0,1 pro Stäbchen. Für meine Besucher war es schon spannend, beim Basteln des Räucherstäbchens zuzuschauen. Dann kam der spannende Moment und das Räucherstäbchen wurde entzündet. Schon nach wenigen Minuten konnte man sehen, dass die erste Wirkung eintrat. Wir haben uns also entschieden, das Stäbchen nicht gleich ganz abzubrennen, sondern eine Pause einzulegen und das totale Armageddon-Chillout-Gefühl zu genießen. Es war eine besondere Sphäre. Alle waren total entspannt und schienen in einem Parallel-Universum unterwegs zu sein. Die Musik war irgendwie anders wahrzunehmen und die Empfindungen waren hyper-intensiv.

 

Über eine Stunde waren wir in diesem Zustand, den aber jeder von uns zu genießen schien. Ich für mich habe entschieden, die Mischungen zukünftig ein wenig leichter zu machen. Der Grund für diese Entscheidung war, dass die Wirkung dieser extrem starken Mischung über eine Stunde lang angehalten hat und kaum nachließ. Ich habe die leichteren Räuchermischungen wie Jamaican Gold Extreme oder Winterboost auch getestet aber es gibt derzeit wohl nichts vergleichbares wie Armageddon auf dem Markt. Wer seine ersten Erfahrungen macht, sollte echt niedrig dosieren und seine individuelle Mischung austesten. Faszinierend an dieser Mischung ist, dass sie immer ein wenig anders wirkt. Das eine Mal möchte man nur herumliegen und chillen, beim nächsten Mal hat man voll Bock auf zocken oder Unterhaltung. Ich kann diese Kräutermischung nur weiterempfehlen. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie auch zu Eurer neuen Lieblingsmischung wird.

One thought on “Räuchermischung Armageddon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.