Räuchermischung Angel

Nachfolgend ein eingesendeter Erfahrungsbericht von Paul N. aus Berlin:

Angel ist eine Kräutermischung, die man auf jeden Fall einmal testen sollte! Ich wollte diesen Test ganz in Ruhe machen, weil ich die Wirkung und die Wirkungsdauer genau beobachten wollte. Wer bereits Erfahrungen mit der Mischung Bonzai Winterboost hat, der wird von dieser Räuchermischung ähnlich begeistert sein. Die Mischung wird nicht, wie einige andere Produkte im Zipper angeboten. Angel kommt leider in einer Verpackung, die sich nicht ganz so einfach wieder verschließen lässt. Der Preis liegt so um 20 Eur. Der Engel auf dem Cover wirkt absolut edel. Wahrscheinlich geht das Himmels-Feeling direkt in den Kopf, wenn ich meinen Test beginne, habe ich damals gedacht. Das Räucherkraut ist von relativ feiner Konsistenz. Dies ist aber von Angel Mischungen bekannt. Das Aroma der Mischung ist dem der aktuell angebotenen Kräuter nicht unbedingt ähnlich. Es ist noch ein Stück fruchtiger und erinnert mich an einen leckeren Cocktail am Strand. Nun blieb nur abzuwarten, wie die Wirkung der Mischung ist.

Ich habe für den Test einen Samstag gewählt und zwar am späten Nachmittag. Für den Test einer neuen Räuchermischung sollte man sehr viel Zeit und Ruhe haben. Ich habe mich auf den „entspannenden“ Nachmittag besonders gefreut und wollte eigentlich nicht mehr von meiner Couch weichen. In punkto Mischungsverhältnis habe ich mich für 1:5 entschieden und mich daran gemacht, ein Räucherstäbchen zu basteln. Das Räucherstäbchen habe ich dann entzündet und es mir auf dem Sofa gemütlich gemacht, voller Spannung, was mich nun erwartet. Die Mischung hat besonders schnell Wirkung gezeigt. Es hat nicht einmal 5 Minuten gedauert und ich spürte den angenehmen warmen Effekt. Jetzt war klar, die Wahl war die Richtige für diesen ruhigen Samstag. Die Mischung wirkt extrem entspannend. Wer sich also nach einem Nachmittag im Liegen und gechillt wünscht, ist mit dieser Kräutermischung besonders gut bedient. Was mich ebenfalls überzeugt hat, waren Geschmack und Geruch des Räucherwerks, denn den habe ich als besonders angenehm empfunden. Der Zeitraum über den ich mich richtig gut gefühlt hab, erstreckte sich ungefähr auf 50 Minuten. Diese Zeitspanne ist durchaus  ok. Es spricht ja nichts gegen eine zweite Räucherrunde:-)

Alles in allem kann ich sagen, dass mich Angel absolut überzeugt hat. Es kam natürlich hinzu, dass ich das Glück hatte, gleich das richtige Mischungsverhältnis zu wählen. Die Mischung hat mich angenehm „schweben“ lassen:-) und erweckte in mir den Wunsch nach Sofa. Wer noch keine Erfahrung hat, sollte lieber ein leichteres Mischungsverhältnis wählen, um erste Erfahrungen zu machen. Um nicht zu sagen ein wesentlich leichteres Mischungsverhältnis. Ich räucher halt doch schon einige Jahre;-)

One thought on “Räuchermischung Angel

  1. was gehtn bei dir schief, deine meinung alles gut erkärt aber RÄUCHERSTÄBCHEN????? was geht bei dir den schief
    da baut man sich ein …also wirklich ….da macht man sich nen sticky ..oder räuchert Vase
    😀 😀 😀 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.