Supernova Räuchermischungen Test

Supernova 3g Testbericht Räuchermischungen

Hallo Räuchergemeinde,

Mein Name ist Dani und heute kann ich das bunte spacig aussehende Päckchen mit der Aufschrift Supernova mal testen.
Da kann ich nur sagen: Beam me up!

Der Test:

Leider nicht wiederverschliessbar! Also wieder Döschen raus 🙁
Der Geruch geht in die fruchtige Richtung, eher mild würde ich sagen. Da es sehr fein ist kommt wieder ein Löffelchen zum Einsatz ,da es sonst wieder an den Fingern haften bleibt. Also ab ins Räucherstäbchen und entspannen.
Da ich ja noch einiges zu Hause zu tun habe, bin ich mal gespannt, ob ich auch damit fertig werde.
Der fruchtig riechende Duft der Räuchermischung entfaltet sich nach 5-10 Minuten und sorgt für ein sehr intensives aber angenehmes Feeling. Es drückt einen Gott sei dank nicht total weg sondern läßt einen eher schweben. Kurz gesagt es sorgt für Gefühle die mich beflügeln, bei der ach so geliebten Hausarbeit!

Nach dem 3. Räucherstäbchen ist man jedoch bereit sich von der Arbeit ablenken zu lassen. Und sich mit anderen Sachen zu beschäftigen. Gemütlich halt.
Und die Augen werden auch irgendwann schwer….
Man muss es ja aber auch nicht gleich übertreiben.
Mit der Arbeit war ich dann auch in akzeptabler Zeit fertig! 🙂

Fazit:

Auf jeden Falls eine höchst angenehme Räuchermischung die einem schwungvoll durch einen Sonntagmorgen beamt, wenn man gemütlich räuchert.
Also in diesem Sinne – Rock n Roll!
Und viel Spaß beim Räuchern!

Dani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.