Aura Midi Erfahrungsbericht Räuchermischung

Räuchermischung Aura Midi Erfahrungsbericht

Hallo zusammen! Und ein weiterer Bericht über Aura! Diesmal mit der Räuchermischung Aura Midi, ebenfalls ein Sampel im Alu-Zipper-Bag.

Die Verpackung hat wieder ein Label. Wie in meinem letzten Bericht bereits erwähnt ist das wohl nur bei Sample Packungen so. Auch diese Aura Kräutermischung hab ich in keinem europäischen Shop gefunden.

Konsistenz ist wie immer bei Aura gut! Der Geruch ist bei dieser Mischung etwas gewöhnungsbedürftig weil er sehr komisch ist. Leider schwer zu beschreiben, aber ich würde sagen solche Gerüche findet man auf einem Bauernhof wieder.

aura midi RaeuchermischungDer Test:

Diesmal teste ich mit einem Kumpel zusammen und wir bereiten ein Räucherstäbchen mit einer ordentlichen Prise der Kräuter vor. Nach dem ersten Räuchern dauert es auffalend lange bis wir einen Duft bemerken. Kann aber auch daran liegen das wir normalerweise eine Räuchervase nutzen. Nach gefühlten 10min sind wir jedoch von einem angenhemen Duft umgeben der auch etwa eine halbe Stunde anhält. Dann nimmt die Duftintensität langsam ab und nach spätestens einer Stunde ist von dem Duft nichts mehr da. Wir empfanden den Duft weniger als euphorisieren sondern eher leicht sedierend. Für die verwendete Menge war es jedoch nicht sonderlich intensiv.

Fazit:

Selbst wenn es diese Räuchermischung schon zu kaufen gebe würden wir sie uns wahrscheinlich nicht nochmal kaufen. War ganz nett sie mal zu testen aber es gibt einfach bessere Räuchermischungen auf dem Markt.